Samstag, 05. Dezember 2020
Notruf: 112
 

Diesel läuft aus Bagger


Zugriffe 555
Einsatzort Details

Rheinkilometer 180
Datum 09.04.2017
Alarmierungszeit 18:36 Uhr
Alarmierungsart FME
Einsatzleiter Rabus A.
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Abt. Istein
Fahrzeugaufgebot   Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W)

Einsatzbericht

Da keine genaue Anggabe zur Einsatzstelle vorlag entschieden wir uns das das TSF 2-48 aus Richtung Efringen-Kirchen anfährt und der MTW 2-19 aus Richtung Kleinkems anfährt. Als wir zum Rheinparkplatzfuhren wartete der Meldende dort und erklärte uns die genau Lage der einsatzstelle. Diese war in Höhe des Rheinkilometer 180 Fahrtrichtung Kleinkems. Beim Eintreffen stellten wir fest, das Diesel aus dem vorderen Verkleidungskasten auf das Fahrgestell bzw. das Erdreich troppfte.

Das Erdreich und das Fahrgestell wurden mit Bindemittel abgestreut sowie der Verkleidungskasten innen im Randbereich.

Nach Eintreffen der polizei wurde die Einsatzstelle an diese übergeben.

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.